Seit klar geworden ist, dass Rabatte und Gutscheine der Schlüssel zum Erfolg im Online-Marketing sind, entstehen immer mehr reine Coupon-Portale. Die erfolgreichsten und für die Zukunft vielversprechendsten sind die, die regionale Rabatt-Aktionen vermitteln. Social Buying Plattformen wie groupon, livingsocial, yipit und neuerdings auch tippr bieten deals in einer Stadt an, bei denen eine kritische Menge von Interessenten ein Angebot wahrnehmen muss, damit es zustande kommt. Häufig wird allerdings die Mindestteilnehmerzahl sogar deutlich übertroffen. Die deals sind zeitlich eng gebunden. Für die Anbieter bleibt das Risiko bei diesen Portalen gering, da sie ja die Größe der Mindestabnehmer für ein Angebot selbst definieren können. Ausgehend von amerikanischen Metropolen verbreiten sich diese Portale nun auch in Europa und Asien und könnten der nächste große e-commerce Boom werden. Der Erfolg der letzen Monate gibt dem Konzept in jedem Fall recht, wie unsere Grafik erkennen lässt.

Getagged mit
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>